Ihr Ärzte-Team in der Gastroenterologischen Praxis Bingen | Ingelheim

Dr. Bernd-Christoph Gauer

Dr. Bernd-Christoph Gauer

Vita von Dr. Bernd-Christoph Gauer

1993-1999 Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
12/1999 – 05/2001 Arzt im Praktikum der Medizinischen Kliniken I und II des St. Josefs-Hospitals, Wiesbaden (Chefärzte Prof. Dr. med. W. Kasper, Prof. Dr. med. R. Raedsch)
06/2001 Approbation als Arzt
07/2001 – 08/2007 Assistenzarzt der Medizinischen Kliniken I und
II des St. Josefs-Hospitals, Wiesbaden (Chefärzte Prof. Dr. med. W. Kasper, Prof. Dr. med. R. Raedsch)
05/2005 Fachkunde im Strahlenschutz für die
Anwendungsgebiete Notfalldiagnostik, Röntgendiagnostik des Thorax und des Abdomens (Landesärztekammer Hessen, Frankfurt)
05/2005 Promotion zum Doktor der Medizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz 
11/2005 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
(Landesärztekammer Hessen, Frankfurt)
11/2006 Facharztanerkennung Innere Medizin
(Landesärztekammer Hessen, Frankfurt)
08/2007-
03/2013
Oberarzt der Medizinischen Klinik II des St.
Josefs-Hospitals, Wiesbaden (Chefarzt Prof. Dr. med. R. Raedsch)
03/2009 Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie
(Landesärztekammer Hessen, Frankfurt)
03/2010 Facharztanerkennung Innere Medizin und
Gastroenterologie (Landesärztekammer Hessen, Frankfurt)
09/2011 Zertifikat DEGUM – Stufe I für das Gebiet Innere Medizin
seit
01.04.2013
Kooperation mit Dr. Ludwig Frick im Rahmen einer überörtlichen Gastroenterologischen Gemeinschaftspraxis Bingen-Ingelheim

Schwerpunkte von Dr. Bernd-Christoph Gauer

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Endoskopische Diagnostik und Therapie von Magen-Darm-Erkrankungen
  • Darmkrebsvorsorge (Regionalbeauftragter der Stiftung Lebensblicke)
  • Ultraschalldiagnostik des Bauchraumes

Weiterbildung:

12/2016 Zertifikat Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen der DGVS (Dt. Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheihten)
02/2017 Zertifikat Neurogastroenterologie und Motilität der DGVS

Christian Spatz

Vita von Christian Spatz

1995-2002 Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
01/2003 – 07/2004 Arzt im Praktikum der Medizinischen Klinik I und der Klinik für Geriatrie des Gesundheits- und Pflegezentrums Rüsselsheim (Chefärzte Prof. Dr. med. S. Rossoll und Dr. med. S. Haas)
08/2004 Approbation als Arzt
01/2005 – 11/2009 Assistenzarzt der Medizinischen Kliniken I und II des St. Josefs-Hospitals Wiesbaden (Chefärzte Prof. Dr. med. W. Kasper und Prof. Dr. med. R. Raedsch)
11/2009 Facharztanerkennung Innere Medizin (Landesärztekammer Hessen, Frankfurt)
11/2009 – 03/2012 Facharzt für Innere Medizin der Medizinischen Klinik II des St. Josefs-Hospitals Wiesbaden (Chefarzt Prof. Dr. med. R. Raedsch)
03/2012 – 05/2014 Funktionsoberarzt der Medizinischen Klinik II des St. Josefs-Hospitals Wiesbaden (Chefarzt Prof. Dr. med. R. Raedsch)
05/2014 Facharztanerkennung Innere Medizin und Gastroenterologie (Landesärztekammer Hessen, Frankfurt)
10/2014 – 12/2020 Oberarzt der Medizinischen Klinik II des St. Josefs-Hospitals Wiesbaden (Chefärzte Prof. Dr. med. R. Raedsch und Prof. Dr. med. C. Sarrazin)
05/2020 Fachkunde im Strahlenschutz für die
Anwendungsgebiete Notfalldiagnostik, Röntgendiagnostik des Thorax und des Abdomens (Landesärztekammer Hessen, Frankfurt)
Seit 01/2021 Kooperation mit Dr. Bernd-Christoph Gauer im Rahmen einer überörtlichen gastroenterologischen Gemeinschaftspraxis Bingen/Ingelheim

Schwerpunkte von Christian Spatz

Tätigkeitsschwerpunkte